Zur Machart Studios Website
Back to top

Und alles Neue bringt der Frühling: Facebook-Pages erhalten Redesign

Nach dem Facebook vor einiger Zeit die bekannt gab den Newsfeed-Bereich umgestalten zu wollen, folgte Anfang dieser Woche der nächste Clou: Auch die Facebook-Seiten sollen nun einem ganzheitlichem Redesign unterzogen werden.

Ein Teil der Veränderung wird auf jeden Fall ein neuer Headerbereich sein, wodurch voraussichtlich die Page-Tabs entfallen werden. Auch die Timeline wird neu strukturiert. Zukünftig werden auf der rechten Seite die Beiträge chronologisch angezeigt und Administratoren erhalten dann auch genauere Informationen über ihre gebuchten Anzeigen. Auf der linken Seite hingegen erscheinen Details zu der Anzahl von Likes, dem Unternehmen selbst (wie beispielsweise die Öffnungszeiten, die Kontaktdaten oder eine Karte, sofern die Adressdaten hinterlegt wurden) und ein Fenster um Freunde einzuladen. Profitieren werden Administratoren auch von der Anpassung der Statistik. Neben der Anzeige der Reichweite, die bereit in der Vergangenheit ein Bestandteil der Statistik war, erhalten Seitenbetreiber über die Funktion „Pages to watch“ ein Feature, mit dessen Sie die Aktivitäten ihrer Konkurrenz einfach verfolgen können.

Die Meldungen, ab wann das neue Seitendesign eingeführt wird, differenzieren voneinander. Bekannt ist nur, dass sobald Seitenbetreiber eine Benachrichtigung dafür erhalten haben, sie das neue Design für 14 Tage lang testen können. Nach dieser zweiwöchigen Testphase werden alle Facebook Pages verpflichtend umgestellt. Eine Rückkehr zum alten Design ist dann nicht mehr möglich.

Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die Testphase zu nutzen und Ihre Seite vorab schon einmal auf die zukünftigen Layout-Vorgaben anzupassen. Wenn Sie Fragen zum Online-Marketing haben, dann melden Sie sich einfach gleich bei uns unter info@machart-studios.de oder besuchen Sie uns hier auf unserer Website.

Neue_Facebookpage_Machart

pixelstats trackingpixel

Von Susanne Wölk

Nach einigen Semestern an der Uni Mannheim voller Fachwissen in Politikwissenschaft hat sich die leidenschaftliche Feuerwehrfrau dazu entschlossen, ihren persönlichen Schwerpunkt neu auszurichten. Aufgrund einiger Erfahrungen in Wahlkampagnen und der Öffentlichkeitsarbeit wird sie unser Team vor allem im Bereich des Marketings, der Text- und PR-Arbeit tatkräftig unterstützen.

Ein Kommentar

  1. 27. März 2014 Charlotte Antworten

    Veränderungen sind schon eine tolle Sache, aber bei Facebook ist dies ja regelmäßig der Fall. Aus meiner Sicht sollte man hier auch mal etwas längerfristig so stehen lassen, wie man entwickelt hat. Ständige Veränderungen stören den Nutzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Machart Studios Werbeagentur